Mückenstich Stift
Wer von uns kennt sie nicht? Lästige und vor allem stark juckende oder gar entzündete Mückenstiche. Gerade im Sommer werden viele Menschen von Mücken geplagt. Doch mit einem Mückenstich Stift können die Symptome deutlich gemildert werden. Wie ein elektrischer Mückenstift funktioniert und ob solche Geräte wirklich ratsam sind, erfahren Sie in den folgenden Abschnitten.

Wie funktioniert ein Mückenstich Stift?

Ein sogenannter Stichheiler lindert nicht nur die Symptome eines Mückenstichs, in dem die körpereigene Produktion von Histamin gestoppt wird, sondern die Heilung wird ebenfalls beschleunigt. Der Vorteil an einem Stift gegen Mückenstiche im Vergleich zu herkömmlichen Mitteln aus der Apotheke ist, dass der Stift vollkommen ohne Chemie arbeitet. Dabei wird zwischen drei Varianten unterschieden:

VarianteHinweise
Mückenstift elektrisch
  • Ein elektrischer Stichheiler erzeugt Strom, der an der betroffenen Stelle entladen werden kann. Erzeugt wird der Strom dabei durch einen Piezozünder. Durch den leichten Stromstoß, der auf die Haut übertragen wird, wird die Histaminproduktion gestoppt.
Mückenstift mechanisch
  • Hierbei wird mithilfe einer Pumpe ein Unterdruck erzeugt, durch den das in die Haut eingetretene Gift herausgesogen wird. Diese Art von Stichheiler ist bestens für Bienen- oder Wespenstiche geeignet.
Mückenstift thermisch
  • Mittels einer Batterie erhitzt sich der Mückenstift auf eine Temperatur zwischen 50 und 60 °C. Der Stift muss erhitzt punktgenau auf die betroffene Stelle gehalten werden. Durch die hohen Temperaturen werden sowohl tierische als auch körpereigene Eiweiße zerstört, wodurch die Symptome auf ein Kleinstes minimiert werden.
Angebot
bite away - Elektronischer Stichheiler gegen Juckreiz, Brennen, Schmerzen und Schwellungen bei Insektenstichen (z.B. von Mcken, Wespen, Bremsen, Bienen)  ganz ohne Chemie
12.143 Bewertungen
bite away - Elektronischer Stichheiler gegen Juckreiz, Brennen, Schmerzen und Schwellungen bei Insektenstichen (z.B. von Mcken, Wespen, Bremsen, Bienen) ganz ohne Chemie
  • bite away ist ein elektronisches Gert zur uerlichen Behandlung von Insektenstichen und Insektenbissen (wie z. B. von Mcken, Wespen, Bienen, Hornissen oder Bremsen)
  • Gegen Juckreiz, Brennen, Schmerzen und Schwellungen
  • Maximale Vertrglichkeit: wirkt nur mit konzentrierter Wrme und ist daher (im Gegensatz zu Cremes, Salben und Gels) auch fr Schwangere, Allergiker und Kinder* geeignet
  • Einfache Anwendung und vielseitig einsetzbar (z.B. beim Sport, bei Aktivitten im Freien, auf Reisen)
  • Dermatologisch getestet und chemiefrei
ASPIVENIN Insektengiftentferner 1 St. PZN:0843715
96 Bewertungen

Sind Stichheiler empfehlenswert?

Idealer Schutz durch Mückennetze

Über den Sinn und Gebrauch lässt sich wie bei vielen anderen Dingen streiten. Denn vor 50 Jahren gab es die kleinen Helfer noch gar nicht und die Menschen haben die Symptome entweder mit Hausmitteln gelindert oder den fiesen Juckreiz einfach hingenommen. Dennoch ist ein Mückenstich Hitzestift eine tolle Erfindung, die einen Mückenstich und die daraus resultierenden Symptome erträglicher machen können.

Da das Empfinden von Hitze bei jedem Menschen anders ist, kann die Nutzung eines elektrischen Stichheilers möglicherweise unangenehm sein. Deshalb sollte mit einem Stichheiler mit Bedacht umgegangen werden.

Letzte Aktualisierung der Amazon-Preise und Amazon-Sterne-Bewertungen am 30.03.2020 | Affiliate Links | Bilder von der Amazon Product Advertising API | Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten