Skip to main content
Idealer Schutz durch Mückennetze

Insektenschutz für Dachfenster Vergleich 2020 – Wissenswertes & Top Produkte

Dachgeschosswohnungen oder –zimmer haben einiges für sich: meist einen traumhafte Aussicht von oben, außerdem kein lästiges Getrampel über dem Kopf. Einziger Störfaktor – wenn man es so nennen möchte – sind oft die Dachschrägen, wenn es im Sommer um den passenden Mückenschutz geht.

Wer einen Insektenschutz für Dachfenster kaufen möchte, muss oft auf eigens dafür angefertigte Rollos oder Jalousien zurückgreifen. Andere passen oft nicht. Plant man für einen möglichst surr- und juckreizfreien Sommer Insektenschutz Dachfenster, muss man im Gegensatz zu normalen Fenstern zu speziellen Modellen greifen. Wir wollen Sie mit den gängigsten Modellen bekannt machen.

Insektenschutz für Dachfenster Test 2020

Die Top 3 Mückenschutz für Dachfenster

Fliegengitter Dachfenster

Wenn es um den passenden Insekten- bzw. Mückenschutz geht, dann stellt sich häufig die Frage, wie klassische Fenster oder Türen mit einem Mückenschutz versehen werden. Doch wie ist es mit Fenstern, die anderer Bauart sind? Dazu gehören beispielsweise Dachfenster, die einen ebenso hohen Mückenschutz nötig haben.

Gerade im Obergeschoss sind die Temperaturen oftmals im Sommer besonders hoch, sodass Sie hier erst Recht die Fenster öffnen möchten. Doch was tun, wenn Sie für Ihr Dachfenster keinen geeigneten Schutz haben?

Ganz einfach: Setzen Sie auf ein Fliegengitter für Dachfenster. Natürlich ist das Fliegengitter nicht nur für Fliegen geeignet, sondern hält insgesamt sämtliches Insektengetier aus Ihren Räumlichkeiten fern.

Fakt ist, dass ein „Fliegengitter Dachfenster“ (wie es im Handel genannt wird) viele Vorteile besitzt.

  • Bei einem Fliegengitter für das Dachfenster handelt es sich um einen effektiven Schutz gegen Insekten, Mücken und natürlich Fliegen.
  • Das Dachfenster-Gitter kann bequem in Dachfenster integriert werden, wo normale Netze oder Gitter keine Chance hätten.
  • Das Netz ist transparent, sodass Sie dennoch Ihren wundervollen Ausblick vom Dachfenster aus nicht verlieren.
  • Je nach gewähltem „Fliegengitter Dachfenster“ ist der Aufrollmechanismus äußerst komfortabel, sodass sich keine Nachteile ergeben.
  • Generell gestaltet sich die Montage und die Bedienung dieser Gitter sehr einfach.
Da es sich um ein Netz handelt, können Sie sich über einen 100-prozentigen Schutz vor Mücken freuen und können endlich unbeschwert Ihr Dachfenster öffnen. Dennoch werden Mücken, Fliegen und andere Insekten, die sich in Ihr Haus verirren, sicher abgehalten. Das Schöne ist: Je nach gewähltem Hersteller (z.B. von VELUX) lassen sich die „Fliegengitter Dachfenster“ bequem mit anderen Produkten kombinieren, zu denen beispielsweise Markisen, Rolläden und weitere Varianten gehören.

Fliegengitter für das Dachfenster

Die meisten Fliegengitter bzw. Gitter gegen lästige Stechmücken können ohne Bohren oder Schrauben montiert werden – das wäre bei einer Selbstmontage-Aktion oben am Dach auch eine halsbrecherische Angelegenheit! Die Befestigung erfolgt mit Hilfe von selbstklebenden Klettbändern direkt an den Fensterrahmen oder das Mauerwerk.

Mückenschutz Wohnzimmer
Beim Fliegengitter für Dachfenster gibt es nicht mehr oder weniger zu beachten, als bei „normalen“ Fliegengittern mit Klebeband, sie haben demnach auch die gleichen Vor- und Nachteile. Fliegengitter sind für Insektenschutz Dachfenster immer eine günstige Variante, schnell einen Insektenschutz für Dachfenster anzubringen.

Mückengitter oder Fliegengitter anzubringen, ist auf geraden Flächen im Erdgeschoß schon mühselig genug, aber im obersten Stock auf schrägen Flächen herumzubasteln, hat seine eigenen (masochistischen) Reize. Wir können Sie jedoch beruhigen: Das Ergebnis ist es wert!

Mückenschutzrollo für das Dachfenster

Ein Mückenschutzrollo ist eine flexiblere Lösung für Insektenschutz Dachfenster. Das Rollo wird innen am Fenster angebracht und ermöglicht ein einfaches und sicheres Öffnen und Schließen sowohl des Insektenschutzes als auch des Fensters. Die meisten Rollos können selber montiert werden, entweder durch Schrauben oder Kleben.

Es gibt sowohl fixe, als auch abnehmbare Rollos. Was Sie bevorzugen, hängt von Ihren individuellen Bedürfnissen ab. Abnehmbare Rollos haben den Vorteil,

  • dass das Fensterputzen problemlos durchführbar ist,
  • außerdem benötigen Sie im Winter keinen Insektenschutz und können die Rollos im Keller verstauen.

Die Montage ist definitiv etwas für Hobby-Handwerker auf fortgeschrittenem Niveau. Mit allen Rollos wird ein detaillierter Montageplan mitgeliefert, so dass sich der Schutz gegen Mücken relativ entspannt montieren lässt.

TecTake Insektenschutzrollo

54,49 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon

Insektenschutz Dachfenster – unsere Erfahrungen

Wir sind keine großen Fans von Fliegengittern. So lässt sich ein Insektenschutz für Dachfenster günstig realisieren (oft nur für wenige Euros), aber sie halten nicht so viel aus. Sie reißen relativ schnell und sind nicht so leicht anzubringen.

Für uns ist der Insektenschutz für Dachfenster Testsieger ein Rollo. Klar, diese Produkte sind teuer. Es gibt aber auch hier Unterschiede. Sie können sich ein Rollo als Insektenschutz für Dachfenster im Online Shop anschauen.

Wir stellen Ihnen bereits in unserer Vergleichstabelle einige Top-Produkte vor. So ist es möglich, mit wenig Zeitaufwand ein Produkt zu finden, welches als Insektenschutz für Dachfenster empfehlenswert ist.

Rollos mögen auf den ersten Blick ein wenig teurer erscheinen, dafür haben Sie nach der Montage sehr lange Ihre Freude damit. Das Material ist hochwertig und stabil, hält lange und Sie müssen sich keine Gedanken mehr über Insektenschutz machen.

FAQ zum Insektenschutz Dachfenster

Dachfenster sind etwas spezieller, sodass die einfachste Variante (Mückennetze) nicht zwangsweise die beste Option sein muss. Gerade Rollos bringen viele Vorteile mit und klappen auch bei Dachfenstern. Wenn Sie weitere Fragen zum Thema haben, beantworten wir diese in unserer FAQ.

Welche Arten von Dachfenster-Schutz gibt es?

Die Arten dieser Artikel unterscheiden sich im Grunde genommen nicht von denen klassischer Fenster. Auch ist es unwichtig, ob Sie einen Fliegenschutz, Mückenschutz oder allgemein einen Insektenschutz für Dachfenster online kaufen wollen. Am Ende handelt es sich um die gleiche Auswahl an Produktarten.

  • Insektenschutz mit Rahmen
  • Insektenschutzrollo
  • Magnet-Insektenschutz
  • Insektenschutz mit Schiebesystem

Wir haben gute Insektenschutz für Dachfenster Erfahrungen mit Rollos machen können. Sie sind zwar meist am teuersten, unserer Meinung nach aber auch am besten.

Wie sind die Insektenschutz für Dachfenster Preise?

Hierbei kommt es auf die Art des Schutzes an, sodass es sich lohnt, einen Insektenschutz für Dachfenster Preisvergleich durchzuführen.

  • Insektenschutz zum Kleben: bereits ab ca. fünf Euro
  • Insektenschutz mit Magneten: ab ca. zehn Euro
  • Insektenschutz mit Rahmen: ab ca. 15 Euro
  • Insektenschutz mit Rollo oder Schieberahmen: ab ca. 40 Euro

Achten Sie darauf, dass Sie das richtige Maß bestellen. Oft handelt es sich beispielsweise um 100 x 120 cm, 130 x 160 cm, 90 x 150 cm oder einen anderen, beliebigen Wert. Einige Mückennetze lassen sich auch selbst auf die passende Größe zuschneiden.

Wo kann ich ein Insektenschutz für Dachfenster bestellen?

Hierfür gibt es zahlreiche Anlaufstellen. Wenn Sie online bestellen wollen, eignen sich vor allem große Versandhändler, wie z.B. Amazon. Aber auch Baumärkte und Gartencenter bieten Dachfenster-Schutz online an. Ein guter Insektenschutz für Dachfenster ist meist bei allen Anbietern verfügbar, sodass Sie rein nach dem Preis gehen können.

In unserer Vergleichstabelle und auf unserer Seite stellen wir Ihnen bereits die Top-Produkte des Marktes vor. So ist es möglich, schnell einen besten Insektenschutz für Dachfenster ausfindig zu machen.

Gut zu wissen: Sie können im Online Shop alle Modelle und Varianten finden. Rahmen aus Aluminium, Fensterschutz in Schwarz oder Weiß. Ein Plissee, mit oder ohne Sonnenschutz und viele weitere Varianten.

Aus dem Magazin