Skip to main content
Mücke auf dem Finger

Mückenstecker Vergleich 2020 – Wissenswertes & Top Produkte

Ein altbewährtes Produkt, um sich die Stechmücken vom Hals (und sämtlichen anderen Körperteilen) zu halten, sind Mückenstecker. Den Mückenschutz aus der Steckdose gibt es in mehreren Varianten. Wir haben die gängigsten Modelle für Sie getestet, um Ihnen die Auswahl zu erleichtern.

Mückenstecker Test 2020

Die Top 3 Mückenstecker
123
Frunol Delicia® Elektro-Mückenstecker Raid Night & Day Trio Insekten Stecker Nexa Lotte Insektenschutz 3-in-1 Starterpackung
Modell Frunol Delicia® Elektro-MückensteckerRaid Night & Day Trio Insekten SteckerNexa Lotte Insektenschutz 3-in-1 Starterpackung
VerkäuferFrunolRaidNexa Lotte
LieferumfangStecker + 60 PlättchenStecker + NachfüllerStecker + Flasche 35 ml
WirkstoffPrallethrinTransfluthrinPrallethrin (ETOC)
FunktionsweiseWirkstoffplättchenWirkstoff in SandkernFlüssigkeitsverdampfung
Raumgröße15 bis 20 qmkeine Angabebis 15 qm
Geruchlos
Kontrollleuchte
Ein/Ausschalter
Regulierbar
Wirkdauerbis 60 x 8-10 Stundenbis 40 x 8 Stundenbis 45 x 8 Stunden
BekämpftAlle MückenMücken, Fliegen, AmeisenStechmücken, Tigermücken, Motten, Fliegen
Besonderheiten

Plättchen muss jeden Tag gewechselt werden

Wirkt auch bei offenem Fenster

keine Duftstoffe und ZusatzstoffeModernes Design
Preis

13,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

4,75 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

8,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon DetailsZu Amazon DetailsZu Amazon

Mückenstecker: Biozidverdampfer

Mücken Stecker mit Nachfüllplättchen arbeiten meist als Biozidverdampfer. Das bedeutet, die Insektizide werden im Raum verbreitet und töten die Mücken auch aus weiter Entfernung.

Die Insektizide sind geruchlos, der Mücken Stecker geräuschlos. Die Modelle halten durchschnittlich ein Monat und sind nachfüllbar.

Vorteile
  • billig
  • unkompliziert
  • geruchs- und geräuschlos
  • funktioniert auch bei offenem Fenster
Nachteile
  • für Gebiete, in denen es eine sehr hohe Anzahl von Mücken gibt (Sumpf-, Teich-, Tropengebiete etwa) ist dieser Mückenschutz nicht ausreichend
  • regelmäßiges Lüften ist hier das A und O

Mückenstecker: Ultraschall

Ultraschallgeräte arbeiten hingegen gänzlich ohne Chemie: Mittels Schall unterschiedlicher Frequenzen werden die Mücken (oder anderes Getier) vertrieben. Je nach Tierart müssen unterschiedliche Frequenzen eingestellt werden. Bei Ultraschallgeräten fallen die Kundenbewertungen sehr geteilt aus, da die Wirkung doch sehr umstritten ist.

Vorteile
  • geruchsfrei und nicht gesundheitsschädlich
  • umweltfreundlich
  • sparsam im Stromverbrauch
  • auch für Mäuse und Ratten einsetzbar
Nachteile
  • viele Kunden bemängelten, dass das Gerät nicht funktioniert
  • sehr geteilte Meinung über die Wirkung

Das High-Tech-Modell: Insektenschutz Magnet

„Was soll das sein?“, fragen Sie sich? Das haben wir uns allerdings auch gefragt! Grundsätzlich funktioniert der Insektenschutz Magnet auch mit chemischen Substanzen, die auf die Mücken verführerisch wirken. In diesem Fall wird das Lockmittel „Octenol“ verwendet, das dem Geruch der menschlichen Haut sehr ähnlich ist. Durch den Geruch werden die Mücken angezogen und über eine spezielle Gegenstrom-Technologie in den Magneten „gesaugt“.

Mückenschutz Schlafzimmer

Grundsätzlich funktioniert der Insektenschutz Magnet nach dem gleichen Prinzip, wie Biozidverdampfer, nur dass keine Insektizide, sondern ein Lockmittel versprüht wird. Octenol wird als für den Menschen ungefährlich eingestuft, wenngleich größere Mengen eine augenreizende Wirkung haben können.

Vorteile
  • funktioniert sehr gut
  • keine Insektizide
Nachteile
  • das Lockmittel ist ein chemischer Stoff
  • innovativer „Mosquito Magnet“ kostet viel Geld
Unser Erfahrungsbericht: Wir haben den innovativen Insektenschutz Magneten selber getestet. Nach mehreren Nächten waren im Auffangbehälter tatsächlich viele Stechmücken zu sehen. Das Lockmittel scheint die meisten Mücken anzulocken, allerdings nicht alle: ein paar Mücken haben ihren Weg dennoch ins Bett gefunden und als Andenken einen juckenden Mückenstich hinterlassen.

Mückenstecker wirken auch bei anderen Insekten

Das Gute an Mückensteckern: Sie wirken nicht nur bei Stechmücken, sondern auch bei anderen Insekten. Dazu zählen beispielsweise Fliegen, aber auch Ameisen. Der rund ist der chemische Wirkstoff oder die Bauart des Steckers.

So können Sie mit dem besten Mückenstecker Ihren Haushalt frei von lästigen Gästen halten. Auch die Nächte sind ruhiger, wobei hier zusätzlich (für ein offenes Fenster bei Nacht) auch ein Mückengitter oder Mückennetz empfehlenswert ist. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn die gekauften Geräte bei Ihnen nicht ausreichen.

Ist ein Mückenstecker empfehlenswert?

Wir haben die gängigsten Modelle der Mückenstecker getestet und die Vor- und Nachteile zusammengefasst.

Das wichtigste Ergebnis ist: Mückenschutz elektrisch funktioniert. Das ist schon einmal nicht unwesentlich. Am wirkungsvollsten sind wohl die Biozidverdampfer-Modelle, sei es mit Nachfüllplättchen, oder mit Nachfüllfläschchen.
  • Wer mit allen Mitteln verhindern möchte, in der Nacht gestochen zu werden und gleichzeitig noch die Chance wittert, möglichst viele Mücken zu töten, sollte zu diesen Modellen greifen.
  • Wem die Umwelt sehr am Herzen liegt und wem der Gedanke, die Nacht in einem Zimmer voll versprühten Insektiziden zu verbringen, zu so unbedingt angenehm ist, sollte zum Ultraschall-Modell greifen (und dabei in Kauf nehmen, dass ein paar Stiche nicht verhindert werden).
  • Das High-Tech-Modell aus Amerika mag innovativ sein und funktionieren, hat aber auch seinen Preis. Wer häufig und anhaltend von Mücken geplagt wird, könnte mit dieser Investition allerdings richtig liegen.

Beliebte Hersteller von Mückensteckern

Wer sich einen Mückenstecker kaufen möchte, findet gute Mückenstecker bei folgenden Herstellern.

  • Paral und Paral Raid
  • Nexa Lotte
  • Tesa Insect Stop Comfort

Nicht immer ist ein Mückenstecker günstig, sodass Sie gut auswählen sollten. Unseren persönlichen Mückenstecker Testsieger haben wir Ihnen oben in unserer Vergleichstabelle präsentiert. Hier finden Sie auch weitere Eigenschaften, um die Stecker miteinander zu vergleichen.

Mückenstecker online kaufen – darauf kommt es an

Es gibt zahlreiche Mückenstecker im Online Shop, sodass eine Auswahl nicht immer leicht ist. Achten Sie auf folgende Qualitätsmerkmale:

  • Bauart: Grundlegend lassen sich (abgesehen vom Magnet-Mückenstecker) die Produkte in Biozidverdampfer und Ultraschall Mückenstecker unterscheiden.
  • Hersteller: Setzen Sie unseren Mückenstecker Erfahrungen zufolge auf bekannte Hersteller. Diese Produkte schneiden meist auch im Test besser ab.
  • Wirksamkeit: Das ist natürlich das A und O, ganz gleich, um welches Mückenschutz Thema es sich handelt. Es gibt keinen Beweis für eine Wirksamkeit, daher müssen Sie es im Zweifel ausprobieren. Noch besser bedient sind Sie aber möglicherweise mit Alternativen, die sicher helfen. Hier sind aber nur stark chemische Mückensprays genannt oder ein baulicher Schutz in Form von Mückengittern oder Mückennetzen.

Wie man sieht: Ein bester Mückenstecker setzt sich aus der passenden Bauart, einem guten Hersteller und einer guten Wirksamkeit zusammen.

Alternative zum Mückenstecker – Mückengitter am Fenster

empasa Fliegengitter

25,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon

Wie hoch sind die Mückenstecker Preise?

Es kommt natürlich auf das Modell an. Der Mückenstecker Preisvergleich zeigt aber, dass es billige Produkte schon ab ca. fünf Euro gibt. Ehe Sie sich einen Mückenstecker bestellen, stellen Sie sicher, dass Sie ein gutes Produkt gewählt haben. Unsere Tabelle und unsere Produktempfehlungen geben Aufschluss darüber, welches ein guter Mückenstecker für Sie ist.

Aus dem Magazin