Skip to main content
Idealer Schutz durch Mückennetze

Mückengitter Vergleich 2020 – Wissenswertes & Top Produkte

Mückengitter sollten eigentlich in keinem Haushalt fehlen. Sie sind praktisch, günstig und grundsätzlich einfach zu montieren, um sich vor Mücken zu schützen. Wir haben die gängigsten Modelle für Sie unter die Lupe genommen. In unserem Mückengitter Vergleich sehen Sie, welche Mückengitter empfehlenswert sind und welche Eigenschaften diese aufweisen. So lassen sich die Produkte nicht nur anhand ihrer Eigenschaften und Qualität bewerten, sondern auch abhängig des Preises.

Mückengitter Test 2020

Die Top 3 Mückengitter
123
empasa Fliegengitter MYCARBON Fliegengitter EASYmaxx Fliegengitter Magic Click
Modell empasa FliegengitterMYCARBON FliegengitterEASYmaxx Fliegengitter Magic Click
Stückzahl1 Stück2 Stück1 Stück
Größe120 x 140 cmbis zu 170 x 180 cmbis zu 130 x 150 cm
Weitere angebotene Größen

60 x 80 cm

80 x 100 cm

100 x 120 cm

130 x 150 cm

120 x 120 cm

150 x 180 cm

für Türen: 80 x 210 cm
Einbautiefe10 mmunter 10 mmunter 10 mm
Ohne Bohren/Schrauben
Zuschneidbar
Fester Rahmen
Klebmontage
FarbenAnthrazit, Braun, WeißSchwarz, WeißSchwarz
Befestigungsmaterial inklusive
Waschbar
Besonderheiten

Ideal für Mietwohnungen, da keine Klebmontage

Wahlweise als Selbstbausatz, auf Maß geschnitten oder komplett aufgebaut

schnelle Montagemit Magnetverschluss
Preis

18,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

12,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

36,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon DetailsZu Amazon DetailsZu Amazon

Was ist beim Mückengitter kaufen wichtig?

Mückengitter gibt es von vielen verschiedenen Herstellern, in unterschiedlichen Maßen und natürlich in unterschiedlicher Qualität. Auf diese Punkte sollten Sie aber bei jedem Mückenschutzgitter achten:

  • Qualität des Gitters (Widerstandsfähigkeit)
  • Haltbarkeit des Klebebandes
  • Waschbarkeit
  • UV-Beständigkeit

Welche Arten von Mückengittern gibt es?

Mückengitter unterscheiden sich im Grunde genommen in zwei Arten. In beiden Kategorien gibt es Mückengitter Testsieger.

  • Mückengitter zum Kleben
  • Mückengitter mit Rahmen

Sie können diese Mückengitter im Online Shop von vielen Herstellern erwerben. Dabei variieren die Mückengitter Preise je nach Modell. Gitter zum Kleben sind sehr günstig und manchmal schon für knapp zehn Euro zu haben. Mückengitter mit einem Spannrahmen kosten dagegen oft zwischen 20 und 100 Euro. Ein bestes Mückengitter zu finden, ist gar nicht so einfach. Beachten Sie daher stets, was Sie konkret benötigen.

  • Soll das Mückengitter günstig sein? Dann sind Klebe-Produkte super, die Sie im folgenden Jahr einfach ersetzen können (oder wenn sie sich doch einmal ablösen).
  • Wollen Sie ein stabiles Gitter? Dann sollten Sie unseren Mückengitter Erfahrungen zufolge auf einen Rahmen setzen.

Vorteile von Mückengittern

Nachfolgend eine kleine Übersicht, warum es sich überhaupt lohnt, dass Sie sich ein Mückengitter online kaufen.

Vorteile

  • Mückengitter lassen sich zuschneiden und passen damit genau
  • der Mückenschutz ist leicht anzubringen und abzunehmen
  • Sie können Mückengitter günstig für wenige Euros kaufen

Nachteile

  • manchmal kann es passieren, dass sich der Kleber löst und das Mückengitter abfällt
  • Fliegengitter sind nicht herausnehmbar

Ein gutes Mückengitter weist eine hochwertige Qualität auf. Gut bedient sind Sie mit bekannten Herstellern, wie z.B. tesa. Machen Sie einen Mückengitter Preisvergleich, indem Sie die Produkte aus unserer Tabelle vergleichen. Sie unterscheiden sich vor allem auch in ihren Eigenschaften. Ehe Sie ein Mückengitter bestellen, ist es daher wichtig, konkret die Maße und Bedürfnisse zum Thema Insektenschutz am Fenster zu kennen.

Mückengitter für Fenster

Ein Moskitonetz lässt sich nicht nur am Fenster anbringen, wobei das der Klassiker ist, wenn Sie nachts in Ruhe schlafen wollen.

Mückengitter für Türen

Ein derartiger Bausatz wird auch für Türen angeboten. Für eine Tür sollten Sie allerdings mit einem Rahmen arbeiten, da Sie die Tür natürlich auch benutzen wollen. Alternativ dazu lässt sich bei Türen ein Mückenschutz als Rollo oder mit Magneten einsetzen.

Auxmir Fliegengitter Balkontür Magnet Insektenschutz

16,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsVerfügbarkeit prüfen

Sonderlösungen für spezielle Zwecke

Diese Sonderlösungen lassen sich für alle Arten von Fenster- und Türöffnungen anfertigen.

  • Dreiecksformen
  • Trapezförmige Rahmen
  • Rautenförmige Rahmen
  • Rundformen
  • Kreisformen
  • und vieles mehr.
Für diese speziellen Anfertigungen wird ein Produktionsverfahren eingesetzt, welches Computergesteuert ist. Auf diese Weise kann genau berechnet werden, welche Maße Ihre Öffnung vorweist, um diese mit einem Insektenschutzgitter auszustatten, welches individuell gefertigt wurde und zu 100 % passgenau ist.
Kleiner Tipp: Viele Firmen bieten bei diesen speziellen Sonderlösungen auch die Anfertigung von Gittern in bestimmten Farben an. Im Handel finden sich Insektenschutzgitter meistens nur in Schwarz oder Weiß.

Beim Fachmann sind durch die Pulverbeschichtung weitere Farben möglich, unter anderem

  • Sepiabraun
  • Ockerbraun
  • mattes Schwarz
  • mattes Bronze
  • eloxiertes Silber
Zwar werden Fliegengitter in der Regel nicht in Pink oder Neongrün angefertigt, doch Sie möchten trotz aller Farben mit Sicherheit nicht zur farblichen Aufmerksamkeit der Nachbarschaft werden. Aus diesem Grund stellen die speziellen Farben eine gute Möglichkeit dar, um das Gitter zwar der eigenen Möbelfarben anzupassen, aber dennoch stilistisch passend ins Wohnheim zu integrieren.

Worauf Sie beim Kauf achten sollten

Wenn Sie sich für eine individuelle Lösung an Insektenschutzgittern entscheiden, spielen die bekannten Kaufkriterien auch hierbei eine große Rolle. Achten Sie unter anderem auf die folgenden Kriterien:

Profile
Die Profile des Gitters werden in den meisten Fällen aus Aluminium gefertigt, anschließend pulverbeschichtet, teilweise auch eloxiert. Damit sowohl die Haltbarkeit, aber auch die Stabilität noch weiter verbessert wird, verpressen und verkleben die Hersteller eingeschobene Eckwinkel mit dem Profil, das genau auf die Gehrung geschnitten wurde.
Gewebe
Das Wichtigste am Mückengitter ist bekanntlich das Gewebe, das die kleinen Plagegeister davon abhält, sich an Ihrem Blut zu laben. Ein qualitativ hochwertiges Gewebe sollte aus einem kunststoffbeschichteten Fiberglasgewebe bestehen, welches zudem maschenfest verschweißt wurde. So ist es besonders reißfest, aber auch witterungsbeständig, was unter anderem die Haltbarkeit erhöht.
Beschläge
Achten Sie bei den Beschlägen darauf, dass diese aus Materialien gefertigt sind, die wartungsfrei, aber auch verschleißfrei sind. Wenn es sich zudem um eine Pulverbeschichtung handelt, die UV-beständig und grifffest ist, sind Sie auf der sicheren Seite.

Diese individuellen Lösungen müssen nicht zwangsweise ein Vermögen kosten – wenden Sie sich im Zweifel an einen Experten, der Ihnen ein individuelles und unverbindliches Angebot erstellt. So können Sie abwägen, ob die Sonderlösung notwendig ist, oder ob ein Insektenschutzgitter aus dem freien Handel ausreichend ist.

Fazit zum Mückengitter Vergleich

Mit einem Mückengitter können Sie Ihre vier Wände vor stechenden Eindringlingen schützen. Das Gitter wird für den Schutz gegen Mücken und Mückenstichen je nach Bauart ans Fenster befestigt und macht es dennoch möglich, das Fenster unkompliziert und schnell zu öffnen und zu schließen.

Das Gute: Mückengitter halten natürlich nicht nur Mücken ab, sondern auch andere Insekten, wie Fliegen. Die Montage funktioniert ganz ohne Bohren und auch optisch werden die Mückengitter kaum wahrgenommen. Meistens sind sie Schwarz, Weiß oder Anthrazit, sodass sie sich gut in die Optik einfügen.

Die Qualität der teureren Produkte ist merkbar besser, die Materialien sind äußerst robust und die Mückengitter reißen nicht bei der kleinsten Berührung. Das Montieren ist bei allen eine kleine Spielerei, wobei wir für das Luxusmodell am längsten gebraucht haben. Unser Favorit war die Mittelklasse, da hier das Preis-Leistungs-Verhältnis gut ist, die Montage einfach war und das Mückengitter auch temperamentvolles Wetter gut aushält, ohne zu reißen.

Aus dem Magazin